Ein Tagebuch der Gedanken
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Silvia's Site
   Meine Sista^^

Willkommen in meiner neuen Schatztruhe. Ich hab mir gedacht, das ich einfach mal einen Großteil meiner Inspirationen und Gedanken aufschreib. Bitte sagt mir eure Meinung dazu und schreibt einen Kommentar.... Am besten ihr setzt eure Seite drunter, dann schau ich mir die auch mal an.... Wünsch euch viel Spaß beim Lesen........................................

Webnews



http://myblog.de/geliebt-gelacht-gestorben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neues Leben

Angst den Tag zu verlassen.

Doch keine Träne war geflossen, als die Sonne verschwandt. Obwohl er sich so lange vor der Nacht entzogen.

Dort, wie der erste Stern aufging, so anmutig, er hatte es ganz vergessen...
Er hatte es einfach vergessen. Wie schön er leuchtete, zeigte seinen Anmut durch so reines Licht, er gleicht einem schneegleichem Weiß. Wie ein feingeschliffener Diamant, der auf einem schwarzen Meer aus Nichts schwamm.

Die Sekunden vergingen wie Stunden in seinem süßen Bann. Er bewunderte ihn, er starrte ihn an.

Und er vergoss keine Träne. Es gab einfach keinen Grund. Die Nacht die er so gefürchtet, er liebte sie mehr, als den Tag davor.

Seine Stunden vergingen, elegant fiel der Stern vom Himmel langsam zu Boden.
Dicht neben ihn legte er sich nieder. Ohne zu zögern hob der Mann ihn auf, der Stern war winzig, flüssig, so hell das man seine Schönheit nur erahnen konnte.

Fassungslos blickte er hinauf in die so vertraute Finsternis und dachte sich, wie froh sie doch war ihn wieder zu besitzen, denn sie weinte ihren schönsten Stern.

Als die Sonne wieder aufging, erlosch der Stern wieder und der Mann weinte, wer hätte das gedacht...
18.5.10 19:23
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tina / Website (21.5.10 04:14)
Guten Morgen

Ein wunderschöner Text auch wenn ein paar winzige Zeitfehler ihn schwächen zieht es einen automatisch inden Bann.

Sehnsuchtsvoll und hervoragende Stimmung

mal sehen ob ich noch mehr solche Schätze bei dir finde

liebe Grüße Tina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung